(STadt-)Marketing

Die Stadtretter – Initiative zur Rettung der Innenstädte


Die digitale Plattform „Die Stadtretter“ soll zur Vernetzung von Einzelhandel, Stadtentwicklung und Lösungsanbietern beitragen. Ziel der Initiative ist die nachhaltige Belebung von Städten mit Guten-Beispielen aus dem Netzwerk. Die Engagierten im Netzwerk wollen Leerstände bekämpfen, arbeiten für den Erhalt von Einzelhandelsstrukturen und haben sich das Ziel gesetzt, als als Think Tank zur Stärkung der Innenstädte zu agieren.

Hierbei richten sich die Stadtretter sowohl an kleinere Dorfgemeinschaften als auch große Metropolen. Im Netzwerk engagieren sich große und kleine Unternehmen, der Einzelhandel, Kommunalverwaltungen, Wirtschaftsförderer, Stadtmarketinggesellschaften, die Immobilienwirtschaft, Verbände sowie Institutionen. Alle tauschen ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus. Die bislang vorhandenen Best-Practice-Beispiele teilen sich hierbei auf vier verschiedenen Themen auf: Leerstandmanagement und Innenstadtentwicklung, Standort- und Stadtmarketing, Handelsstruktur und Nachmieter gesucht mit Weitblick sowie Handelsstrategien und Digitalisierung.

Für Kommunen, Wirtschaftsförderer, Stadtmarketinggesellschaften oder lokale Werbegemeinschaften ist die Mitgliedschaft im Netzwerk „Die Stadtretter“ kostenfrei.

Weitere Informationen unter: https://www.die-stadtretter.de/

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.