Wettbewerb

Start der „Digital Catapult Global Challenge“


Ziel der „Digital Catapult Global Challenge“ ist die Generierung innovativer digitaler Technologien aus den Bereichen Künstliche Intelligenz und Distributed-Ledger Technologien. Sie sollen neue und nachhaltige Geschäftsmodelle in der industriellen Fertigung unterstützen und antreiben. Für den Wettbewerb werden Start-ups und Scale-ups gesucht, die innovative und nachhaltige Konzepte für industrielle Zwecke entwickeln.

Die Wettbewerbsgewinner aus Deutschland und Großbritannien erhalten die Chance, in Kooperation mit Siemens und CHEP Europe ihre Ideen weiterzuentwickeln und umzusetzen. Durch die Zusammenarbeit mit den beiden Unternehmen können die Start-ups und Scale-ups bei der Entwicklung nachhaltiger und innovativer Konzepte unterstützen, die ebenfalls in der Praxis Anwendung finden. Durch die Kooperation mit Siemens und CHEP Europe werden die Finalisten die Möglichkeit haben Netzwerke aufzubauen und potenzielle Kollaborationen in der Zukunft zu ermöglichen.

Die Teilnahme ist bis zum 16. Februar 2020 unter folgendem Link möglich:


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.