Zeitungen bilden das Wort "News"

demografischer wandel

SPRECHT ES AN. Generationen-Challenge


SPRECHT ES AN. Am 24. und 25. November 2021 findet die digitale Generationen-Challenge statt. Gemeinsam erarbeiten junge Menschen, ältere Menschen und Expert:innen Forderungen für ein Manifest der Generationen. Dieses Manifest richtet sich an die Politiker:innen des neuen Bundestages.

Expert:innen wie zum Beispiel die Zukunftsforscherin Anja C. Wagner, die Diversity- und Inklusionsbeauftragte Melissa Kolukisagil von der Clubkommision Berlin, die Klimaaktivistin und Gründerin von Omas for Future Cordula Weimann sowie die Medizinstudentin Hannah Mugaragu sind dabei und geben Impulse.

Eingeladen sind zudem Bürger:innen im Alter von 16 bis 28 Jahren und ab 60 Jahren. Des Weiteren sind Mitarbeiter:innen von Organisationen, Institutionen oder Unternehmen, die sich in ihrer Arbeit mit dem demografischen Wandel und den daraus entstehenden Herausforderungen beschäftigen, angesprochen.

Der demografische Wandel bestimmt die politische und gesellschaftliche Realität. Ein Gespräch zwischen den Generationen ist deshalb sinnvoll. Die Generationen-Challenge soll die Distanz zwischen den Generationen reduzieren und ein gemeinschaftliches Handeln für die Zukunft stärken. Für Kommunen, Städte und Gemeinden ist der Austausch zwischen Jung und Alt ein wertvoller Impuls. Insbesondere der ländliche Raum ist mit den Folgen des demografischen Wandels konfrontiert und kann von dem Input der Veranstaltung profitieren.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.